Die Erschöpfung der Frauen

Wider die weibliche Verfügbarkeit von Franziska Schutzbach

KÄMPFERINNEN

Lesung und Gespräch mit Birgit Buchinger

77 Jahre Befreiung des KZ Mauthausen
Wir weichen keinen Millimeter, wenn es um die Selbstbestimmungsrechte von Frauen geht!
Zu wenig Geld für Frauenberatung!
KÄMPFERINNEN – Lesung mit Birgit Buchinger

Autorinnen jüngerer Generationen schreiben über feministische Wegbereiterinnen und spinnen den Faden weiter.

Gendermedizin: das Geschlecht macht einen Unterschied
DEMO zum Int. Frauentag
Nelken zum Frauentag
Ein gewaltfreies Leben für alle!

Pressekonferenz zum Int. Frauentag

Marie 2022/23

Die neue "Marie", unser Nachschlagewerk für Frauen in Oberösterreich ist da! Jetzt abholen oder hier online lesen

Jetzt Petition unterstützen: Pflege braucht mehr als ein Danke!
Du entscheidest! – SPÖ-Mitglieder wählen Parteivorsitz und Zukunftsthemen
Wir kämpfen für Vollbeschäftigung & Auskommen!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Was uns bewegt

Unsere Inhalte, deine Informationen

Aktuelle Nachrichten

Die Erschöpfung der Frauen

Wider die weibliche Verfügbarkeit “Frauen haben heute angeblich so viele Entscheidungsmöglichkeiten wie nie zuvor. Und sind gleichzeitig so erschöpft wie nie zuvor. Denn nach wie vor wird von ihnen verlangt, permanent verfügbar zu sein. Die Geschlechterforscherin Franziska Schutzbach schreibt über ein System, das von Frauen alles erwartet und nichts zurückgibt – und darüber, wie Frauen […]

weiterlesen
23. Mai 2022

KÄMPFERINNEN

Am Donnestag, 19.5. fand die Buchpräsentation des Buches ‘Kämpferinnen’ mit Birgit Buchinger, Katherina Braschel und Gudrun Seidenauer gemeinsam mit der Grüne Bildungswerkstatt Oberösterreich statt. Ein spannender und feministischer Abend mit tollen Frauen! “Geschichtslosigkeit macht schwach” so wie es Gudrun Seidenauer auf den Punkt gebracht hat. Deshalb ist es so wichtig unsere Vorreiterinnen zu kennen, um […]

weiterlesen
23. Mai 2022

77 Jahre Befreiung des KZ Mauthausen

Sie waren Jüdinnen, Widerstandskämpferinnen, politisch Verfolgte, Gewerkschafterinnen, Politikerinnen, Sozialistinnen,… Die von den Nationalsozialisten verschleppten Frauen wurden meist in Konzentrationslagern zur Sexzwangsarbeit genötigt, oder mussten in der Rüstungsindustrie Zwangsarbeiten. Ab 1942 wurden auch Frauen in das KZ Mauthausen gebracht – sie wurden gequält, erniedrigt, ihrer Würde beraubt, brutal ermordet.Ihnen allen wollten wir heute als SPÖ Frauen […]

weiterlesen
18. Mai 2022

Tag der Pflege

Es ist ein Knochenjob, welchen die Mitarbeiter*innen in den Alten- und Pflegeheimen tagtäglich verrichten. Nicht zuletzt, weil sie die Arbeit von hunderten fehlenden Beschäftigten mitmachen müssen. Der Ruf nach Entlastung und besseren Arbeitsbedingungen wird immer lauter. Die Pfleger*innen sind bereits am Ende ihrer Kräfte – der Pflegenotstand rückt immer näher. Heute, am Internationalen Tag der […]

weiterlesen